Zitate

Zitate - Trauer

»Es ist besser, etwas gehabt
und wieder verloren zu haben,
als es nie gehabt zu haben.«
Walisisches Sprichwort

»Bei Trauer bringe man sein ganzes Leid
zum Ausdruck, aber man übertreibe nicht.«
Konfuzius

»Auch das glücklichste Leben
ist nicht ohne ein gewisses Maß an
Dunkelheit denkbar;
und das Wort »Glück« würde seine
Bedeutung verlieren,
hätte es nicht seinen Widerpart
in der Traurigkeit.«
Carl Gustav Jung

»Dort, wo Freude ohne jeden Bezug zum
Leid, zur Trauer steht, verliert sie ebenso
ihren Sinn wie Freiheit ohne Verantwortung.«
Rita Süssmuth

»Lass dich durch nichts auf Erden traurig
machen, solange du noch lieben kannst.«
Ungarisches Sprichwort

»Niemand weiß, was der Tod ist.
Nicht einmal, ob er nicht für den Menschen
das Größte ist unter allen Gütern.«
Platon